Skip to main content

Chilitrip.de – Willkommen in der Welt von Chili & Co.

Hier erf├Ąhrt man alles ├╝ber Chili. Dazu geh├Âren die sch├Ąrfsten Chilisorten und die besten Chilisaucen der Welt.

Chili – Auswahl von Mild bis zur ultimativen Sch├Ąrfe

Als Chili bezeichnet man die besonders scharfen Fr├╝chte der Pflanzengattung Paprika. Das in den Paprika-Arten vorkommende Capsaicin ist f├╝r die Sch├Ąrfe und Hitze verantwortlich, die man oft sehr schnell zu sp├╝ren bekommt, wenn man in eine Chilischote bei├čt. Da Capsaicin in der Natur in den Chilipflanzen in verschiedenen Sch├Ąrfegraden vorkommt, kann man experimentieren, bis man die perfekte Sch├Ąrfe f├╝r den eigenen Geschmack herausgefunden hat. Die Sch├Ąrfe der Chilisorten wird dabei mit einem Vergleichsverfahren bestimmt und eingeordnet, der Scoville-Skala. Chili wird seit langer Zeit als Gew├╝rz in den K├╝chen dieser Welt verwendet. Mittlerweile werden die genialsten scharfen Chilisaucen hergestellt, deren Wirkung von Mild bis hin zur ultimativen Sch├Ąrfe reicht.


Es muss nicht gleich extrem scharf sein!

Chilitrip.de

Es m├╝ssen nicht gleich die sch├Ąrfsten Chilis sein. Hier ist f├╝r jeden Geschmack und jede Vorliebe etwas dabei, auch f├╝r Menschen, die kein scharfes Essen m├Âgen. Es sind auch sehr milde Chilisaucen erh├Ąltlich – eher aromatisch-w├╝rzig und gut f├╝r die normale K├╝che – in etwa vergleichbar mit einem Curry-Ketchup oder einer w├╝rzigen Barbecue-Sauce. Chili ist auch als mildes W├╝rzmittel bestens geeignet und verfeinert Speisen um eine pikante Note. So wird der n├Ąchste Grillabend zum Hit!

F├╝r alle, die es richtig scharf m├Âgen, ist die Welt von Chili & Co. nat├╝rlich ein wahres Paradies und bietet selbst hartgesottenen Chili-Freunden noch einige ├ťberraschungen. Hier ist Vorsicht angesagt! Neben nat├╝rlichen Saucen mit puren Chilis als Bestandteil existieren auch extrem scharfe Chili-Extrakte und Saucen mit Capsaicin-Kristallen, die selbst erfahrenen Anwendern Schwei├čperlen auf die Stirn treiben. Hier ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht!

Hier findet man ein paar geniale Chilisaucen:

Weitere Chilisaucen entdecken

Hier kann man einige der besten Chilisaucen der Welt entdecken (von sch├Ân mild bis zu den sch├Ąrfsten Chilisaucen) und sich einen ├ťberblick verschaffen. Es werden nat├╝rlich auch die bekanntesten Hersteller vorgestellt.

Hier findet man leckere Chilisaucen f├╝r jeden Sch├Ąrfe-Typ. Weitere Chilisaucen entdecken

Man hat den Vorteil, dass die So├čen von erfahrenen Herstellern produziert werden, die ausschlie├člich die besten Zutaten verwenden und ihr ganzes Know-how zum Einsatz bringen. Das ist auch ein Grund, warum viele lieber eine fertige Chilisauce kaufen. Die meisten Flaschen bieten dazu ein tolles und unverwechselbares Design.


Chili macht gl├╝cklich

Chili macht gl├╝cklich. Das in allen Paprikasorten vorkommende Capsaicin wirkt auf Nervenrezeptoren, die den pl├Âtzlichen Schmerz und die Hitze wahrnehmen. Der menschliche K├Ârper reagiert mit einer Stressreaktion, bei der die Durchblutung verbessert wird und bei der Endorphine (Gl├╝ckshormone) ausgesch├╝ttet werden.

Der K├Ârper reagiert auf die Sch├Ąrfe der Chili mit einer Stressreaktion, bei der Endorphine ausgesch├╝ttet werden.

Scharfes Essen mit Chili macht also tats├Ąchlich gl├╝cklich. Teilweise wird ein richtig euphorischer Zustand beschrieben, bei dem die frei werdenden Endorphine f├╝r ein angenehmes und entspannendes Gl├╝cksgef├╝hl sorgen.


Und warum Chilitrip.de?
Der Name dieser Seite ist angelehnt an die Simspons und Homer’s Chili-Trip. In der 9. Folge der 8. Staffel „Homer’s merkw├╝rdiger Chili-Trip“ (auf Englisch „The Mysterious Voyage of Homer“) findet ein Chili-Festival in Springfield statt, auf dem Homer die Chilis verschiedener Teilnehmer probiert. Im Chili-Topf von Chief Wiggum befinden sich extrem scharfe Guatemaltekische Chilis. Die erbarmungslosen und seltenen „Pfefferschoten von Quetzlzacatenango“ („The Merciless Peppers of Quetzlzacatenango“) werden im tiefsten Regenwald von den Insassen einer guatemaltekischen Irrenanstalt angebaut. Erst sind die Chilischoten viel zu scharf f├╝r Homer, aber dann trinkt er auf der Suche nach Wasser fl├╝ssiges Kerzenwachs und sp├╝rt keine Schmerzen mehr. Er kehrt zur├╝ck zu Chief Wiggum und verspeist gleich mehrere der guatemaltekischen Chillis, zur Verwunderung des Publikums. Dann f├Ąngt sein Magen an zu knurren und Homer’s Chili-Trip beginnt, gepr├Ągt von Halluzinationen und einem Kojoten, der ihn auffordert seinen wahren Seelenpartner zu finden. Am Ende der Episode wird Homer klar, dass Marge sein wahrer Seelenpartner ist und alle Zweifel sind beseitigt.